Beratung zum Thema Fairer Handel

Bei Referaten, Facharbeiten oder Projekttagen helfen wir gerne mit Ideen und Materialien weiter. Wir unterstützen aber auch Lehrer, die gezieltes Unterrichtsmaterial suchen oder ein spezielles Thema des Globalen Lernens im Unterricht behandeln wollen.

Deshalb verstehen wir uns als Dienstleister für die Lehrer. Wir beraten und geben entsprechende Materialien weiter, die dann effektiv, ohne große Vorbereitung für den Lehrer im Unterricht eingesetzt werden können. Auf Wunsch vermitteln wir auch externe Referenten.

Die Eine Welt Station hat sich auf die Unterschiede zwischen fairem und nicht-fairem Handel spezialisiert. Besonders werden die Themen Kaffee, Schokolade, Fußbälle, Kinderarbeit und Kleidung behandelt. Dabei wird auf eine kreative und methodisch aktive Umsetzung mit anschaulichen und interessanten Materialien, wie Klima- oder Schokobag, Fußballkoffer oder Eine Welt Kisten viel Wert gelegt! Denn nur wenn die Schülerinnen und Schüler mit allen Sinnen angesprochen werden, bleibt auch etwas hängen.

Unsere Eine Welt Station befindet sich im Unteren Tor im ehemaligen Trauungssaal der Stadt Neumarkt. Der Eingang befindet sich auf der Altstadtseite (ehemaliger Eingang der Sparkassenfilia Unterer Markt)

Um eine Terminvereinbarung wird gebeten unter info@eineweltladen.com

Ansprechpartnerinnen der Einen Welt Station:

Ulli HofmannUlli Hofmann
Erzieherin
Donnerstag von 13:30 - 15:30
Tel 09181/22227
nach telefonischer Anmeldung oder per Email: ullihofmann@gmx.de
Birgitt RuppBirgitt Rupp
Hochschulstudium Pädagogik
Bildungsreferentin
Kontakt:birgitt.rupp@gmx.net
MArina MAlterMarina Malter
Erziehungswissenschaftlerin,
Schwerpunkt außerschulische Bildungsarbeit
Eine Welt Promoterin Ostbayern II
Kontakt:marina.malter@eineweltladen.com
Ruth DornerRuth Dorner
Hochschulstudium Pädagogik
Bildungsreferentin
Grafikdesignerin
Kontakt:ruthdorner@gmx.de